NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

6 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 2   

13.06.2023: 5-Kegel Teampokal: Friesacker BC sichert sich den Titel

Bild: 5-Kegel Teampokal: Friesacker BC sichert sich den Titel

Am vergangenen Wochenende fand in den Vereinsräumen der SG Groß Gaglow die Endrunde des ersten Teampokals im 5-Kegel statt. Dieser Wettbewerb ist der Nachfolger des Bundesligaspielbetriebs, der in der Saison 2022/23 erstmals ausgetragen wurde. Der Teampokal wird im Doppel-K.O.-Modus mit mindestens zwei Sportler*innen gespielt.

Nach vier Vorrunden-Wochenenden mit 11 teilnehmenden Teams standen die Teilnehmer für das Halbfinale fest. In der Gewinnerrunde qualifizierten sich der BC Empor Freiberg und der Friesacker BC für das Final Four, während auf der Verliererseite die SG Groß Gaglow und der Ruppiner SV "Die Maulwürfe" vertreten waren.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

13.02.2023: 56. DBU Grand Prix 5-Kegel: Max Gabel triumphiert in Nordrhein-Westfalen

Bild: 56. DBU Grand Prix 5-Kegel: Max Gabel triumphiert in Nordrhein-Westfalen

Am vergangenen Wochenende fand in den Vereinslokalen des BC Tümmler Lindenhorst und BC Grün Weiß Wanne der 56. DBU Grand Prix 5-Kegel statt. Insgesamt nahmen 30 Teilnehmer*innen an dem Turnier teil, darunter viele der Top-Kegler*innen Deutschlands. 

Die Finalrunden waren hochspannend und boten einige überraschende Ergebnisse. Am Ende konnte sich Max Gabel vom Friesacker BC als Sieger feiern lassen, gefolgt von Luigi la Rocca vom BSC Merzenich auf dem 2. Platz. Den gemeinsamen 3. Platz belegten Aniello Monteforte vom BC Stuttgart und Christopher Schock vom Friesacker BC. Katja Titze, Salvatore Brancaccio, Michel Peters und Klaus Schmitz erzielten ebenfalls hervorragende Ergebnisse und platzierten sich auf den geteilten 5. Rang.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

20.11.2022: Billard-DM 2022: Sieben neue Deutsche Meister am Schlusstag

Bild: Billard-DM 2022: Sieben neue Deutsche Meister am Schlusstag

Am heutigen letzten Tag der Deutschen Billardmeisterschaften in Bad Wildungen wurden nochmals insgesamt sieben Titel vergeben.

Im Pool-Billard gingen Tina Vogelmann, Veronika Kordian, Stefan Kasper und Markus Kamuf als Sieger hervor, während Martin Horn seine Vormachtstellung im Dreiband eindrucksvoll unter Beweis stellte. Seinen zweiten DM-Titel feierte Richard Wienold im Snooker und Eric Baldermann schaffte das Triple. Zum dritten Male in Folge gewann er Gold im Eurokegel.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

17.11.2022: Billard-DM 2022: Michel Peters gelingt im 5-Kegel die Titelverteidigung

Bild: Billard-DM 2022: Michel Peters gelingt im 5-Kegel die Titelverteidigung

Im 5-Kegel fiel heute bei den Deutschen Billardmeisterschaften in Bad Wildungen die Entscheidung über die Medaillen. Dabei setzte sich nach seinem Vorjahreserfolg auch diesmal Michel Peters vom Friesacker BC durch.

Im Finale im vereinsinternen Duell mit Max Gabel setzte sich Peters mit einer Klasse-Leistung mit 3:2-Sätzen durch und untermauerte damit seine führende Position im deutschen 5-Kegel-Sport. Peters gewann den ersten und dritten Durchgang und setzte damit seinen Widersacher immer wieder unter Druck. Gabel hielt diesem mit Satzgewinnen immer wieder stand, doch im fünften Satz erwies sich Peters im Duell der Youngster als der nervenstärkere.
 
Mit einer hohen Wertung brachte er sich mit 57:46 auf die Siegerstraße und vollendete in der nächsten Aufnahme mit einer Karambolage der drei Kugeln zum Gewinn der Goldmedaille.

Die dritten Plätze und damit Bronze ging zuvor an Martin Maltzahn (SG Groß Gaglow) und Sven Petzke vom Falkenberger SV, der damit seine Comeback-Saison mit einer Medaille krönte. Fast hätte es für ihn sogar zum Finaleinzug gereicht, doch Michel Peters hatte im entscheidenden fünften Satz den etwas längeren Atem.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

28.10.2022: Deutsche Billard-Meisterschaften vom 05. bis 20. November 2022

Bild: Deutsche Billard-Meisterschaften vom 05. bis 20. November 2022

Im Herbst wird Bad Wildungen Jahr für Jahr zum Mekka für alle deutschen Billard-Sportlerinnen und -Sportler. Seit weit über einem Jahrzehnt trifft sich nunmehr die nationale Elite in der nordhessischen Kurstadt, um seine und ihre Besten zu ermitteln. Genauso wie im vergangenen Jahr werden die Meisterschaften für die Jugend und die Erwachsenen auch in 2022 wieder in einem rund zweiwöchigen Billard-Marathon nacheinander abgehalten.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

6 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 2   

13.06.2023: 5-Kegel Teampokal: Friesacker BC sichert sich den Titel

Am vergangenen Wochenende fand in den Vereinsräumen der SG Groß Gaglow die Endrunde des ersten Teampokals im 5-Kegel statt. Dieser Wettbewerb ist der Nachfolger des Bundesligaspielbetriebs, der in der Saison 2022/23 erstmals ausgetragen wurde. Der Teampokal wird im Doppel-K.O.-Modus mit mindestens zwei Sportler*innen gespielt.

Nach vier Vorrunden-Wochenenden mit 11 teilnehmenden Teams standen die Teilnehmer für das Halbfinale fest. In der Gewinnerrunde qualifizierten sich der BC Empor Freiberg und der Friesacker BC für das Final Four, während auf der Verliererseite die SG Groß Gaglow und der Ruppiner SV "Die Maulwürfe" vertreten waren.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net